Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
...

Quelle: evkila.de

zurück     Drucken     per Mail versenden          

Visitation 2016

In der Woche vom 20. – 26. Juni wurden wir von einer Kommission aus dem Kirchenbezirk besucht.
 
Es tut gut, wenn einmal Menschen von außen auf die Arbeit und das Geschehen einer Gemeinde schauen. Denn Vieles was gut läuft, scheint oft selbstverständlich und es ist schön, wenn Mitarbeiter einmal gespiegelt bekommen, was sie an guter Arbeit tun.
Andererseits sind durch die alltäglichen Abläufe manchmal wichtige Dinge aus dem Fokus geraten, so dass der Blick von außen helfen kann, sich neue Ziele zu setzen oder auch den Mut zu entwickeln, Dinge zu lassen.
 
Im Vorfeld haben wir schon Einiges getan. Unter anderem haben wir durch Fragebögen Menschen befragt, wie sie unsere Kirchengemeinde von außen her wahrnehmen und den
verfasst.

Im Rahmen der Visitation gab es u. a. eine Gemeindebeiratssitzung, zu der alle Verantwortlichen aus den Teams eingeladen waren, um ihre Freuden, Nöte und Ideen zu schildern. Außerdem wurden während der Visitationswoche auch verschiedene Einrichtungen des öffentlichen Lebens besucht, die mit der Kirchengemeinde in Beziehung stehen, beispielsweise das Bürgermeisteramt, die Sozialstation, unsere Kindertagesstätte und das Schulzentrum.

In der Gemeindeversammlung im Anschluss an den Gottesdienst am 26. Juni wurden die
bekannt gegeben werden, die die Visitationskommission gemeinsam mit dem Kirchengemeinderat vereinbart hat.